Station: [2] Daguerrotypie der Familie Spitteler-Brodbeck

  • Dichter- und Stadtmuseum Liestal

Dieses Familienporträt zeigt den jungen Carl Spitteler zwischen seinen Eltern Karl Spitteler (1809–1878) und Anna Dorothea Spitteler-Brodbeck (1827–1913), neben der Mutter steht Spittelers um ein Jahr jüngerer Bruder Adolf (1846–1940). Carl Spittelers Pose mit der Hand auf der Brust wurde als ‹Napoleon-Pose› bekannt; Spittelers Vater war ein Verehrer des Feldherrn Napoleon und ermutigte seine Söhne in ihrer Begeisterung für das Militär. Beide Jungen sind in die Berner Kadettenuniform gekleidet, sie besuchten die im klassischen Kadettensystem geführte Berner Wengerschule.