„… noch zehn Minuten bis Buffalo …” Ein Balladen-Abend mit Ernst Pilick am Freitag, den 23. September 2022 um 19:30 Uhr in der Weissachtalhalle in Knittlingen (Freudenstein-Hohenklingen) Schon vor über zwei Jahren geplant und wegen Corona-Zwangspausen ausgesetzt, wird der Traum nun wahr: Ernst Pilick kehrt mit einer hochkarätigen Auswahl von Balladen aus drei Jahrhunderten auf die große Bühne zurück, präsentiert vom Faust-Museum/Faust-Archiv der Stadt Knittlingen. Mit dem “Balladen”-Begriff assoziieren die meisten jene Werke, die in der Goethezeit entstanden sind, und vor allem Motive übersinnlichen, metaphysischen und naturmagischen Geschehens aufweisen: “Der Erlkönig” von Goethe dürfte vielen noch präsent sein, und tatsächlich steht er für eine gewisse “Fantasy”-Richtung der Ballade, in der der Mensch der Natur und ihren Gewalten ausgeliefert ist, mit verführerischen Fabelwesen, denen es zu widerstehen gilt – oder auch nicht. Große Teile der Lang-Gedichte sind dabei häufig in Wechselrede gehalten, und so erscheinen all diese Komponenten geradezu maßgeschneidert für den einzigartigen Schauspieler Ernst Pilick, dessen Spezialität seit über 70 Jahren Solo-Auftritte mit szenischen Rezitationen sind. Der titelgebende “John Maynard” Theodor Fontanes mit dem ikonischen “noch zehn Minuten bis Buffalo” bildet den Einstieg in die Balladenwelt, dem u.a. Goethes “Totentanz”, Werke von Friedrich Schiller, Eduard Mörike, Heinrich Heine sowie modernere, auch parodistische Werke z.B. von Heinz Erhardt folgen werden. “Noch zehn Minuten bis Buffalo, …” – ein Balladen-Abend mit Ernst Pilick findet statt am Freitag, den 23. September 2022 um 19:30 Uhr in der Weissachtalhalle in Freudenstein-Hohenklingen. Karten gibt es zu 15 Euro (13 Euro ermäßigt) im Faust-Museum Knittlingen, Reservierung unter Tel.: 07043/951610 und 07043/9506922 sowie per E-Mail: faustmuseum@knittlingen.de, Infos unter: www.faustmuseum.de Die Bewirtung in der Pause übernehmen die Weingärtner Freudenstein-Hohenklingen. Diese Veranstaltung wird gefördert durch die Arbeitsstelle für literarische Museen, Archive und Gedenkstätten in Baden-Württemberg.
23. Sep 2022 - 19:30
Kirchplatz 2
Knittlingen
75438
Germany

Current event for "Faust-Museum"

"... noch zehn Minuten bis Buffalo ..." ein Balladenabend mit Ernst Pilick

23. Sep 2022 - 19:30 – 24. Sep 2022 - 22:00
Faust-Museum
„… noch zehn Minuten bis Buffalo …” Ein Balladen-Abend mit Ernst Pilick am Freitag, den 23. September 2022 um 19:30 Uhr in der Weissachtalhalle in Knittlingen (Freudenstein-Hohenklingen) Schon vor über zwei Jahren geplant und wegen Corona-Zwangspausen ausgesetzt, wird der Traum nun wahr: Ernst Pilick kehrt mit einer hochkarätigen Auswahl von Balladen aus drei Jahrhunderten auf die große Bühne zurück, präsentiert vom Faust-Museum/Faust-Archiv der Stadt Knittlingen.
Mit dem “Balladen”-Begriff assoziieren die meisten jene Werke, die in der Goethezeit entstanden sind, und vor allem Motive übersinnlichen, metaphysischen und naturmagischen Geschehens aufweisen: “Der Erlkönig” von Goethe dürfte vielen noch präsent sein, und tatsächlich steht er für eine gewisse “Fantasy”-Richtung der Ballade, in der der Mensch der Natur und ihren Gewalten ausgeliefert ist, mit verführerischen Fabelwesen, denen es zu widerstehen gilt – oder auch nicht.
Große Teile der Lang-Gedichte sind dabei häufig in Wechselrede gehalten, und so erscheinen all diese Komponenten geradezu maßgeschneidert für den einzigartigen Schauspieler Ernst Pilick, dessen Spezialität seit über 70 Jahren Solo-Auftritte mit szenischen Rezitationen sind. Der titelgebende “John Maynard” Theodor Fontanes mit dem ikonischen “noch zehn Minuten bis Buffalo” bildet den Einstieg in die Balladenwelt, dem u.a. Goethes “Totentanz”, Werke von Friedrich Schiller, Eduard Mörike, Heinrich
Heine sowie modernere, auch parodistische Werke z.B. von Heinz Erhardt folgen werden.
“Noch zehn Minuten bis Buffalo, …” – ein Balladen-Abend mit Ernst Pilick findet statt am Freitag, den 23. September 2022 um 19:30 Uhr in der Weissachtalhalle in Freudenstein-Hohenklingen. Karten gibt es zu 15 Euro (13 Euro ermäßigt) im Faust-Museum Knittlingen, Reservierung unter Tel.: 07043/951610 und 07043/9506922 sowie per E-Mail: faustmuseum@knittlingen.de, Infos unter: www.faustmuseum.de
Die Bewirtung in der Pause übernehmen die Weingärtner Freudenstein-Hohenklingen.

Diese Veranstaltung wird gefördert durch die Arbeitsstelle für literarische Museen, Archive und Gedenkstätten in Baden-Württemberg.

Visit the cultural regions of germany

All regions
All regions