Station: [4] Heimatmuseum Nauheim

  • Heimatmuseum Nauheim
  • Zum Eingang des Museums
  • Eingang des Nauheimer Heimatmuseums
  • Fassade des Museums

Ehem. Schulgebäude, heute Heimatmuseum, in der Schulstraße 6. Das Schulhaus von 1878, Museum seit 1987. Das Backsteingebäude wurde als zweites gemeindliches Schulhaus in den Jahren 1876/77 errichtet und kostete rund 24.798 Reichsmark. Es hatte drei Lehrsäle sowie zwei Lehrerwohnungen und wurde am 12. Mai 1878 eingeweiht. 1964 wurde das Gebäude im Erdgeschoss zum Kindergarten umgebaut. Seit 1987 beherbergt das Gebäude nach erneutem Umbau das Heimatmuseum, das von der Gemeinde und vom Heimat- und Museumsverein Nauheim geführt wird.