Dienstag, 14. Januar 2020, 17 Uhr Die laufende Sonderausstellung stellt Fontane als Theaterkritiker mit seinen Texten zu Kleist-Inszenierungen vor. Gezeigt werden auch eine Krug-Illustration, die Adolph Menzel anfertigte und ein Gemälde von Carl Blechen, das als Bühnenbildvorlage für die Herrmannsschlacht diente. Dr. Claude Keisch, Kustos a. D. der Alten Nationalgalerie Berlin und herausragender Kenner der Kunst des 19. Jahrhunderts, war 1998 an der spektakulären Ausstellung Fontane und die bildende Kunst beteiligt. Mit Dr. Claudia Czok, Kuratorin der Sonderausstellung, spricht er über Fontane als Kunstkritiker und entdeckt damit die vielfältigen Verbindungen zwischen Dichtern und Malern. Eintritt: 5,- Euro, erm. 3,- Euro, inkl. Salontee und Gebäck Im Anschluss an den Salon lädt Dr. Claudia Czok zu einer Führung durch die Fontane-Ausstellung ein.
14. Jan 2020 - 17:00
Faberstr. 6-7
Frankfurt (Oder)
15230
Germany

Current event for "Kleist-Museum"

Salon Kleist: Kleist bei Menzel – und Fontane

14. Jan 2020 - 17:00 – 14. Jan 2020 - 18:30
Kleist-Museum

Dienstag, 14. Januar 2020, 17 Uhr

Die laufende Sonderausstellung stellt Fontane als Theaterkritiker mit seinen Texten zu Kleist-Inszenierungen vor. Gezeigt werden auch eine Krug-Illustration, die Adolph Menzel anfertigte und ein Gemälde von Carl Blechen, das als Bühnenbildvorlage für die Herrmannsschlacht diente.
Dr. Claude Keisch, Kustos a. D. der Alten Nationalgalerie Berlin und herausragender Kenner der Kunst des 19. Jahrhunderts, war 1998 an der spektakulären Ausstellung Fontane und die bildende Kunst beteiligt. Mit Dr. Claudia Czok, Kuratorin der Sonderausstellung, spricht er über Fontane als Kunstkritiker und entdeckt damit die vielfältigen Verbindungen zwischen Dichtern und Malern.

Eintritt: 5,- Euro, erm. 3,- Euro, inkl. Salontee und Gebäck

Im Anschluss an den Salon lädt Dr. Claudia Czok zu einer Führung durch die Fontane-Ausstellung ein.

Infos:
https://www.kleist-museum.de/kleist-museum/veranstaltungen/