Öffentliche Sonntagsführung Knochen, Kelten – Halloween? Die Tage um Allerheiligen haben traditionell einen starken Bezug zu Tod und Jenseits. Ein Thema, das stets eine ambivalente Faszination auf die Menschen ausübte. Hiervon zeugt in neuster Zeit das populäre Fest Halloween, in dem viele Menschen heidnische Wurzeln vermuten. In einer spannenden Führung wird nicht nur der Frage eines möglichen keltischen Ursprungs von Halloween nachgegangen, sondern auch das Thema Tod anhand verschiedener Bestattungen aus dem Frankfurter Stadtgebiet betrachtet – leichter Gruselfaktor inklusive. Da das Thema nicht nur Erwachsene anspricht, findet um 13 Uhr eine (schul)kindgerechte Familienführung gleichen Inhalts statt. Rudolf Klopfer M.A. Treffpunkt um 11:00 Uhr im Foyer des Museums. Es gilt der reguläre Eintritt. Die Führung ist kostenlos. Freier Eintritt für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren. Für Erwachsene gilt der reguläre Eintritt (€ 7,00, ermäßigt € 3,50). Aufgrund begrenzter Teilnehmerzahl wird eine Anmeldung empfohlen. Anmeldung: Telefon 069 212-39344 dienstags – freitags, 9:00 – 15:00 Uhr fuehrungen.archaeologie@stadt-frankfurt.de Foto: Rekonstruierte Grabkammer des Prunkgrabes aus dem Frankfurter Stadtwald, ca. 700 v.Chr. ©AMF, U. Dettmar
01. Nov 2020 - 11:00
Karmelitergasse 1
Frankfurt
60311
Germany

Current event for "Archäologisches Museum Frankfurt"

Knochen, Kelten – Halloween?

01. Nov 2020 - 11:00 – 01. Nov 2020 - 14:00
Archäologisches Museum Frankfurt

Öffentliche Sonntagsführung

Knochen, Kelten – Halloween?

Die Tage um Allerheiligen haben traditionell einen starken Bezug zu Tod und Jenseits. Ein Thema, das stets eine ambivalente Faszination auf die Menschen ausübte. Hiervon zeugt in neuster Zeit das populäre Fest Halloween, in dem viele Menschen heidnische Wurzeln vermuten.

In einer spannenden Führung wird nicht nur der Frage eines möglichen keltischen Ursprungs von Halloween nachgegangen, sondern auch das Thema Tod anhand verschiedener Bestattungen aus dem Frankfurter Stadtgebiet betrachtet – leichter Gruselfaktor inklusive.

Da das Thema nicht nur Erwachsene anspricht, findet um 13 Uhr eine (schul)kindgerechte Familienführung gleichen Inhalts statt.

Rudolf Klopfer M.A.

Treffpunkt um 11:00 Uhr im Foyer des Museums. Es gilt der reguläre Eintritt. Die Führung ist kostenlos. Freier Eintritt für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren. Für Erwachsene gilt der reguläre Eintritt (€ 7,00, ermäßigt € 3,50).

Aufgrund begrenzter Teilnehmerzahl wird eine Anmeldung empfohlen.

Anmeldung:
Telefon 069 212-39344
dienstags – freitags, 9:00 – 15:00 Uhr

fuehrungen.archaeologie@stadt-frankfurt.de

Foto: Rekonstruierte Grabkammer des Prunkgrabes aus dem Frankfurter Stadtwald, ca. 700 v.Chr. ©AMF, U. Dettmar

Infos:
https://www.archaeologisches-museum-frankfurt.de/de/programm/fuehrungen/132-sonntagsfuehrungen-texte/1151-knochen-kelten-halloween